Wie stellen Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Vergütungs- und Anreizsysteme sicher?

 

Um Talente zu rekrutieren und langfristig zu binden und darüber hinaus den Beitrag der Mitarbeitenden zum Geschäftserfolg sicherzustellen, brauchen Unternehmen leistungs- und erfolgsorientierte Vergütungssysteme.

Auf der Basis erstklassiger Vergütungsdaten sowie einer weltweit etablierten Systematik zur Funktionsbewertung unterstützt Mercer Sie dabei, Gehälter und Nebenleistungen effektiv und effizient zu strukturieren und so nachhaltig die Unternehmensziele zu erreichen. Verlässliche Studien, umfangreiche Datenbanken und Tools liefern Ihnen eine wichtige Grundlage zur Entscheidungsfindung für wettbewerbsstarke und maßgeschneiderte Vergütungslösungen.

 

Wie stellen Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Vergütungs- und Anreizsysteme sicher?

 

 

Rewards News – bleiben Sie up to date

 

Sie interessieren sich für Neuigkeiten wie aktuelle Artikel, Studien und Podcasts rund um das Thema Rewards? Melden Sie sich hier zu unserem Rewards Newsletter an.

 

Sie wollen sich ansehen, wie so etwas aussieht? Hier können Sie unsere vergangenen Ausgaben herunterladen:

 

Ausgabe #1  Ausgabe #2   Ausgabe #3  Ausgabe #4

 

 

Was die richtige Vergütungsstrategie ausmacht:

  • Marktorientiert


    Zahlen Sie zu viel - oder zu wenig - für neu entstehende Jobs und Skills? Bieten andere Unternehmen Anreize oder Programme, die Sie nicht haben?

    Unsere Benchmark-Datenbank verwendet die genauesten und aktuellsten Marktdaten, um eine wettbewerbsfähige Vergütung zu bewerten und festzulegen. Mit den Stellenbewertungs-Tools von Mercer haben Sie Zugriff auf relevante Marktdaten, die Ihnen helfen, Gehaltsniveaus über Länder und Branchen hinweg zu vereinheitlichen.

    Mehr erfahren >>

  • Leistungsorientiert


    Wie effektiv belohnen Sie Leistung? Fördern Ihre Incentive-Pläne die richtigen Verhaltensweisen? Erzielt das Leistungsmanagement Ihres Unternehmens die gewünschten Ergebnisse? Kann Ihr Unternehmen Top-Performer identifizieren?

    Mercer ist ein Vordenker in Sachen Performance-Management-Methoden und -Trends sowie bei der Gestaltung von Incentive-Plänen.

  • Fair und konsistent


    Der Wunsch nach Lohngerechtigkeit beherrscht weiterhin die weltweiten Schlagzeilen, da Branchenführer:innen, Politiker:innen und Investor:innen diese Agenda vorantreiben. Mercers globaler Überprüfungsprozess, unterstützt durch unseren Pay Equity Calculator™, hilft Ihnen bei der Überprüfung der Lohngerechtigkeit in Ihrer globalen Belegschaft. Unsere firmeneigene Methodik zur Stellenbewertung gibt Ihnen ein objektives Maß für den Wert der Stelle , während unser Ansatz für Karriere-Frameworks Ihnen hilft, Job-Familien und universelle Karrierestufen zu etablieren, die mit Ihren Vergütungsprogrammen abgestimmt sind, um eine gerechte und konsistente Vergütung zu gewährleisten.

  • Gestaltet, um die individuelle Karriereplanung zu unterstützen


    Interne Agilität, Up-Skilling und Reskilling sind unerlässlich, um die sich verändernden Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Dafür entscheidend ist

    die Schaffung einer Kultur der Kompetenz- und Karriereentwicklung im Unternehmen. Die Art und Weise, wie Sie Arbeitsplätze innerhalb eines Karriererahmens gestalten, die horizontale und vertikale Mobilität von Mitarbeitenden belohnen und die Fähigkeiten und Fertigkeiten in Ihren Gehaltsrichtlinien widerspiegeln, sollte

    dieses Ziel unterstützen.

 

 

Human Work/s Podcast

Thomas Gruhle, Rewards Experte bei Mercer gibt spannende Einblicke in das Thema Vergütung. Sie haben Fragen oder brauchen eine effektive Vergütungsstrategie? Sprechen Sie uns an! 

 

Artikel zum Thema Rewards

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage … 

Kontaktieren Sie uns

Wie können wir Ihnen im Bereich Vergütung helfen? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

*Required Fields