Benefits und Wellbeing 2020+: Was Unternehmen anbieten

 

Im Wettbewerb um die besten Talente auf dem Markt spielen Sozialleistungen eine immer größere Rolle. Aber welche Leistungen bieten die Unternehmen tatsächlich an? Wie werden sie finanziert, und wie gut kennen die Mitarbeiter:innen die Leistungen ihres Arbeitgebers tatsächlich?

 

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, hat Mercer im Frühsommer 2020 eine große Benefits-Umfrage durchgeführt. In Kooperation mit Henkel wurde die Unternehmensperspektive in einer umfassenden Studie untersucht. 130 Unternehmen nahmen an der Studie teil und gaben Auskunft über ihre Leistungsangebote, Finanzierung und Kommunikation. Untersucht wurden insbesondere Leistungen in Bezug auf das finanzielle, physische, soziale und emotionale Wohlbefinden. 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Benefits & Wellbeing 2020+: Was wünschen sich Arbeitnehmer

 

In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Toluna untersuchte Mercer die Perspektive von 1.000 Arbeitnehmer:innen in Deutschland in Bezug auf Sozialleistungen: Was erwarten sie von Benefits-Programmen? Welche Leistungen schätzen sie am meisten? Und wie möchten sie über ihre Leistungen auf dem Laufenden bleiben?

 

Die Umfrage wurde von Mai bis Juni 2020 online durchgeführt. Sie ist repräsentativ in Bezug auf Alter, Geschlecht und Bundesland. Da die Befragung während der Einschränkungen durch COVID-19 stattfand, zeigen die Ergebnisse bereits veränderte Bedingungen.

 

Der Bericht ist auf Deutsch.


Kontaktieren Sie uns!