So können Sie die Auswirkungen der Krise abmildern


Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen weltweit vor enorme wirtschaftliche Herausforderungen. Eine unvorstellbare Erstarrung des öffentlichen Lebens und Wirtschaftens führt bei vielen Organisationen zu dramatischen Umsatzeinbrüchen und der Anordnung von Kurzarbeit. In dieser Situation sind alle Unternehmensbereiche aufgerufen, nach sinnvollen Maßnahmen finanzieller Entlastung zu suchen. Dies gilt auch für den Bereich der betrieblichen Altersversorgung.


Richtige Weichenstellungen in der betrieblichen Altersversorgung, die Sie jetzt treffen, können dazu beitragen, die Auswirkungen der Krise abzumildern
 

 

Erfahren Sie in unserem Report mehr zu folgenden Themen:

  • Was müssen Sie für den Risikoschutz und die Dienstobliegenheitserklärung beachten?
  • Wie können Sie die versicherungsförmige betriebliche Altersversorgung (z. B. Entgeltumwandlungsverträge) entsprechend anpassen?
  • Wie können Sie die Folgen von Kurzarbeit rechtssicher klären?
  • Worauf kommt es bei der Anpassungsprüfung von Betriebsrenten an?
  • Wie können Sie Liquiditätsengpässe vermeiden?
Jetzt Report herunterladen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den Studienbericht herunterzuladen, und klicken Sie auf „Senden“. Anschließend öffnet sich das Dokument automatisch. Falls sich die Datei nach einem Moment nicht selbst öffnen sollte, überprüfen Sie bitte, ob Sie einen Pop-up-Blocker aktiviert haben. Deaktivieren Sie den Pop-up-Blocker und aktualisieren Sie danach das Fenster. Bitte versuchen Sie nun noch einmal, den Studienbericht herunterzuladen. Zusätzlich erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem direkten Link zu der Datei.

*Erforderliche Angaben