Die Absicherung von Risiken wie zum Beispiel Tod oder Invalidität ist ein wichtiger Bestandteil eines umfassenden Vorsorgekonzeptes, das Unternehmen ihren Mitarbeitenden anbieten. Insbesondere in Zeiten von Niedrigzins und sinkender gesetzlicher Renten sind flexible und modulare Angebote für Unternehmen entscheidend, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und so qualifizierte Mitarbeiter zu finden und an das Unternehmen zu binden. Mercer unterstützt Sie als kompetenter und zuverlässiger Partner bei der Umsetzung eines ganzheitlichen Vorsorgekonzeptes.

 

Flexible Risikoabsicherung mit Mercer FlexProtect

 

Mit Mercer FlexProtect können Sie Ihren Mitarbeitenden eine attraktive Risikoabsicherung für Invalidität und/oder Tod anbieten und so Versorgungspläne zur betrieblichen Altersversorgung ergänzen. Mercer FlexProtect bietet Arbeitgebern volle Flexibilität, da die Leistungszusagen jährlich angepasst werden können und zudem in einem separaten Plan bilanzneutral umgesetzt werden. 

 

 

Webcast: Umfassende Vorsorge mit Mercer FlexProtect

 

Erfahren Sie in unserem Webcast, wie Sie ganzheitliche Vorsorgekonzepte gestalten und Ihren Mitarbeitenden attraktive Leistungszusagen bieten können. Unsere Expert:innen stellen Ihnen außerdem mit Mercer FlexProtect eine Lösung vor, mit der Sie Risikoabsicherungen bilanzneutral, flexibel und mit geringem Zeitaufwand umsetzen können.  

 

Welche Vorteile bietet Mercer FlexProtect für die Risikoabsicherung? 

 

Flexibilität

 

Die Leistungszusage kann vom Arbeitgeber jährlich flexibel angepasst werden. Der Absicherungszeitraum endet jedoch nicht zwingend zum Bilanzstichtag. Mercer FlexProtect ermöglicht zudem eine günstige Absicherung auf Basis kollektiver Beitragstarifierung.

 

Bilanzneutrale Umsetzung

 

Mit Mercer FlexProtect können Sie  Leistungszusagen für die Risikoabsicherung in einem einfachen, separaten Plan bilanzneutral über einen externen Versorgungsträger umsetzen. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Gutachtenerstellung, PSV oder die Unterstützungskasse an. 

 

Attraktive Risikoleistungen

 

Mercer FlexProtect bietet gegenüber beitragsorientierten Altersversorgungssystemen den Vorteil, dass bereits ab Beginn nennenswerte Risikoleistungen möglich sind. Für die Mitarbeitenden sind hohe Todesfall- und/oder Invaliditätsleistungen ohne Gesundheitsprüfung möglich. 

Auf einen Blick: Attraktive Vorsorgekonzepte mit Mercer FlexProtect

 

Die Gestaltung der Zusagen ist mit Mercer FlexProtect so flexibel wie bei Direktzusagen. Sie können die Leistungszusagen jährlich anpassen und können diese bilanzneutral abbilden. Erfahren Sie mehr zu den Vorteilen in unserer Infografik.   

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Stephan Hebel

Principal, Leiter Growth Center Insured Benefits, Mercer Deutschland

 

René Jung

Principal, Leiter Insurance Tender Unit, Mercer Deutschland

Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

*Required Fields