ARTICLES

INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Unternehmenseigene Sterbetafeln für den Jahresabschluss

Für die Bewertung von Pensionsverpflichtungen sind Annahmen über die Sterblichkeiten notwendig. Der Beitrag erläutert, wann es sinnvoll sein kann, unternehmenseigene Sterbetafeln herzuleiten und was dabei zu beachten ist.

Unternehmenseigene Sterbetafeln für den Jahresabschluss
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Pensionsverpflichtungen im IFRS-Halbjahresabschluss 2020

Auch im Halbjahresabschluss 2020 wird Covid-19 eine größere Rolle spielen. Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Frage, welchen Einfluss die Pandemie auf die Bewertungsprämissen für Pensionsverpflichtungen hat.

Pensionsverpflichtungen im IFRS-Halbjahresabschluss 2020
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Der Virus und der Zins

Die Coronakrise hat Anfang 2020 zunächst zu einem sinkenden und in den letzten Wochen zu einem stark steigenden Rechnungszins nach IAS 19 geführt.

Der Virus und der Zins
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Drohen uns neue Anhangangaben nach IAS 19?

Das IAS-Board in London beschäftigt sich mit der Verbesserung der Anhangangaben in der internationalen Rechnungslegung. Dabei stand zuletzt IAS 19 im Fokus.

Drohen uns neue Anhangangaben nach IAS 19?
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Wie sind Beiträge zu gesetzlichen Sozialversicherungen nach IAS 19 zu erfassen?

Beiträge zu State Plans, z. B. zu gesetzlichen Rentenversicherungen, werden nach IAS 19 den kurzfristig fälligen Leistungen oder den Leistungen nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses zugeordnet. Dieser Beitrag gibt Hilfestellung bei der Einordnung.

Wie sind Beiträge zu gesetzlichen Sozialversicherungen nach IAS 19 zu erfassen?
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Der Zins fällt ins Bodenlose – was Sie beim diesjährigen Jahresabschluss beachten müssen

Auch im August ist das Zinsniveau noch einmal deutlich gesunken. Für den diesjährigen Jahresabschluss bedeutet das eine besondere Herausforderung. Der Beitrag zeigt, woran Sie denken müssen.

Der Zins fällt ins Bodenlose – was Sie beim diesjährigen Jahresabschluss beachten müssen
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Der Zins fällt und fällt und fällt

Auch im Juli ist der Rechnungszins deutlich gesunken. Die Unternehmen müssen sich auf deutliche Steigerungen der Pensionsrückstellungen einstellen.

Der Zins fällt und fällt und fällt
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Werden die einfachsten Zusagen bald am schwierigsten zu bewerten sein?

Seit Jahren wird die Bewertung wertpapierorientierter Zusagen beim IAS-Board diskutiert. Nun gibt es ein Diskussionspapier aus Europa.

Werden die einfachsten Zusagen bald am schwierigsten zu bewerten sein?
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Kommen bald negative Zinsen?

Seit Anfang des Jahres ist der Rechnungszins wieder deutlich ins Rutschen gekommen. Kommen jetzt doch noch negative Rechnungszinssätze auf uns zu?

Kommen bald negative Zinsen?
INTERNATIONALE RECHNUNGSLEGUNG

Änderungen an IAS 19 in EU-Recht übernommen: Warum der Aufwand nun steigt

Mitte März hat die EU Änderungen am Standard IAS 19 in europäisches Recht übernommen.

Änderungen an IAS 19 in EU-Recht übernommen: Warum der Aufwand nun steigt

Fragen?

Sprechen Sie uns gerne an. Wir freuen

uns, von Ihnen zu hören.