Investieren in turbulenten Zeiten


Es  ist nie einfach, Investitionen in unsicheren Zeiten zu managen. Die
Marktstimmung hat sich seit dem Ausbruch von COVID-19 signifikant
verschlechtert. Die Ungewissheit und die beträchtlichen Verluste an den
Aktienmärkten haben Sie möglicherweise dazu veranlasst, Ihre Anlagestrategien
und -entscheidungen in Frage zu stellen.

 

Die derzeitige Situation hat die Notwendigkeit für institutionelle Kapitalanleger deutlich gemacht, schnell robuste und effektive Entscheidungen zu treffen.  In einem volatilen Marktumfeld können gut überlegte Entscheidungen den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen, nicht nur für Unternehmen, sondern auch für die Pläne zur betrieblichen Altersvorsorge. Pensionseinrichtungen müssen darauf achten, wie sie die Governance sicherstellen können.

 

Erfahren Sie in unserem Report mehr zu folgenden Themen:

  • Warum ist eine robuste Governance gerade in turbulenten Zeiten besonders wichtig?
  • Welche Punkte müssen Sie beachten, um Ihr Portfolio zu schützen und die Kontinuität Ihrer Geschäftsprozesse zu sichern?
  • Wie wichtig ist eine klare Strategie zur Rebalancierung Ihres Portfolios?
  • Worauf sollten Sie bei der Auswahl von Asset-Managern achten?
  • Wie können Sie Ihre Risiken strategisch steuern?
Jetzt Report herunterladen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um den Studienbericht herunterzuladen, und klicken Sie auf „Senden“. Anschließend öffnet sich das Dokument automatisch. Falls sich die Datei nach einem Moment nicht selbst öffnen sollte, überprüfen Sie bitte, ob Sie einen Pop-up-Blocker aktiviert haben. Deaktivieren Sie den Pop-up-Blocker und aktualisieren Sie danach das Fenster. Bitte versuchen Sie nun noch einmal, den Studienbericht herunterzuladen. Zusätzlich erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem direkten Link zu der Datei.

*Erforderliche Angaben