Stresstest zu ungeordnetem Übergang auf eine Wirtschaft mit geringerem CO2-Ausstoß

Am 08.04.2022 ist der Startschuss zum diesjährigen EIOPA-Stresstest für EbAV (d. h. Einrichtungen der betrieblichen Altersversorgung – in Deutschland sind dies die Pensionskassen und Pensionsfonds) gefallen.

Im aktuellen Stresstest wird simuliert, wie sich ein ungeordneter Übergang auf eine Wirtschaft mit geringerem CO2-Ausstoß für die teilnehmenden EbAV auswirken würde. 

Diejenigen Pensionskassen und Pensionsfonds, die von der BaFin als Teilnehmer am Stresstest ausgewählt wurden, haben nun bis Mitte Juni 2022 Zeit, den ausführlichen Erhebungsbogen auszufüllen. Die Ergebnisse des Stresstests will EIOPA im Dezember 2022 veröffentlichen. 

Auslagerung der bAV-Verwaltung

Die bAV-Verwaltung und die Administration der Leistungen für Arbeitnehmende wird immer komplexer. Als bAV-Dienstleister unterstützt Mercer Unternehmen dabei, vielfältige Versorgungslandschaften ganzheitlich aus einer Hand zu betreuen und den Mitarbeitenden eine moderne, digitale User Experience zu ermöglichen.


Im inzwischen vierten EIOPA-Stresstest werden sich viele Elemente früherer Erhebungen wiederfinden, wie z. B. die europaweit einheitliche und marktkonsistente Methodik des sog. „Holistic Balance Sheets“ sowie eine separate Bewertung gemäß den jeweils nationalen Rechnungslegungsstandards. Aber auch neue Aspekte sind im diesjährigen Stresstest berücksichtigt. Die Effekte des Klimawandels auf die Finanzstabilität der EbAV – insbesondere in Bezug auf die Kapitalanlage – werden ebenso neu erfasst wie die Auswirkungen erhöhter Inflation auf die künftige Kaufkraft der Pensionen.

Mercer unterstützt Sie gerne bei allen Tätigkeiten rund um den Stresstest und hilft Ihnen, Ihre EbAV bestmöglich im aktuellen Kapitalmarktumfeld zu platzieren. Sprechen Sie uns an!



Lernen Sie unsere Experten kennen  

 

Jeffrey Dissmann

Leiter Investment Consulting, 

Mercer Deutschland

 

Andreas Breme, CFA

Principal Investment Consulting,

Mercer Deutschland

Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

*Required Fields