Administrativer Aufwand nimmt zu

 

Der administrative Aufwand der betrieblichen Altersversorgung nimmt kontinuierlich zu, aufgrund komplexer Prozesse und auch weil der Informationsbedarf der Mitarbeitenden steigt. Dies bedeutet für HR-Abteilungen und Finanzabteilungen zusätzlichen Zeitaufwand.

 

Auch der Zeitdruck im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten nimmt stetig zu. Die Zeiträume von der Bereitstellung der Daten bis hin zur Lieferung der Ergebnisse werden regelmäßig kleiner. Und auch die Qualitätsanforderungen bei der Erstellung der Gutachten sind deutlich gestiegen. Dies bedeutet vor allem für die Personalabteilungen zusätzliche Belastungen und erhöhten Zeitdruck, da sie die Daten zusammenstellen und für die weitere Bewertung zur Verfügung stellen müssen. Mit digitalisierten Prozessen wird die Datenlieferung im Rahmen der Gutachtenerstellung erheblich vereinfacht und die Datenqualität verbessert. 

Mehr Transparenz mit dem Mercer Datenportal

Die Digitalisierung schreitet auch im Rahmen der Erstellung der Jahresabschlüsse weiter voran. Mit dem Mercer Datenportal können Sie die Prozesse zur Datenlieferung für die Erstellung versicherungsmathematischer Gutachten automatisieren und so den Zeitaufwand deutlich reduzieren. 

 


In 5 Schritten zur digitalen Datenlieferung im Gutachtenprozess


 

Das Mercer Datenportal automatisiert den bisherigen Datenmeldeprozess, der häufig aus vielen manuellen Schritten besteht. Sie können in Echtzeit auf die Daten zugreifen, Auffälligkeiten und Abweichungen zum Vorzeitraum prüfen und sofort direkt im System korrigieren. Erfahren Sie mehr in unserem kurzen Video.

Webcast: Digitales Aktuariat

Erfahren Sie in unserem Webcast, welche Herausforderungen bei der Datenlieferung für aktuarielle Gutachten bestehen und wie Sie die Prozesse durch Digitalisierung effizienter und flexibler gestalten können. Unsere Experten zeigen außerdem, welche Vorteile der Einsatz des Mercer Datenportals bietet.

 

 

Auf einen Blick: Digitale Prozesse für mehr Effizienz

Das Mercer Datenportal digitalisiert den Prozess, der bisher häufig aus vielen manuellen Schritten und dem Austausch von Dateien zur Klärung von Auffälligkeiten bei der Datenplausibilisierung besteht. Erfahren Sie in der Infografik, wie Sie die Datenlieferung einfacher und transparenter gestalten können.


Welche Vorteile bietet der Einsatz des Mercer Datenportals?


 

Transparenz

Die Nutzer haben stets den Überblick über die Daten, die für die versicherungsmathe-matischen Bewertungen relevant sind und dem Berechtigungskonzept entsprechen.

 

Datenqualität

Die erforderlichen Plausibilitätsprüfungen werden direkt im Datenportal durchgeführt. Fehlerhafte oder unplausible Datensätze werden automatisch gekennzeichnet und können in Echtzeit angepasst werden.

 

Flexibilität

Mit dem Mercer Datenportal können Sie die Daten kontinuierlich aktualisieren. Da Sie alle erforderlichen Schritte in Echtzeit durchführen, sind Sie zeitlich flexibel und können die Datenfreigabe nach der Validierung starten.


Weitere Themen

 

Susanne Werner

Leader Wealth Services Systeme, 

Mercer Deutschland

Sprechen Sie uns an

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

*Required Fields