Mercer | Bilanzpolitik 2016

Mercer | Bilanzpolitik 2016

Webcasts

Bilanzpolitik 2016: Auf zum Jahresendspurt

Aufnahme: 29 September 2016

  • INHALT
    • Die Reform der HGB-Zinsherleitung im Frühjahr fiel bestenfalls halbherzig aus. Derweil führt der „Brexit“ zu noch mehr Volatilität an den Märkten. Und der Rechnungszins nach IAS 19 sinkt von Tief zu Rekordtief. Angesichts dieser Entwicklungen in den letzten Monaten sehnt so mancher vermutlich bereits das Jahresende herbei. Doch damit nahen auch der Jahresabschluss 2016 – und vielfältige Herausforderungen, die sich mit Blick auf die betrieblichen Versorgungszusagen ergeben.

      Mit unserem Webcast „Bilanzpolitik 2016: Auf zum Jahresendspurt“ helfen wir Ihnen, sich bestmöglich vorzubereiten. Neben aktuellen Themen aus der IFRS-Rechnungslegung und dem deutschen Handelsrecht betrachten wir auch die derzeitige Zinsentwicklung samt Auswirkungen auf die Pensionsrückstellungen – und zeigen Ihnen, wie Sie reagieren können. Folgende Themen stehen auf der Agenda:

      • Der Rechnungszins: Zinsentwicklung nach IAS 19, aktuelle Prognose zum Jahresende

      • Rechnungslegung nach IFRS und HGB: Darauf sollten Sie achten

      • Steuerbilanz: Die aktuellen Entwicklungen

      • Neues aus aller Welt: Ausgewählte Gesetzesänderungen und Trends aus verschiedenen Ländern

      • Strategien für die bAV. U. a.:

        • Die Kapitaloption für Rentner und Aktive

        • Versicherungsförmige Ausfinanzierung

  • DARUM SOLLTEN SIE TEILNEHMEN
    • Für den Jahresabschluss ist es von Bedeutung, einen Überblick über die relevanten Fragestellungen zu haben. Dieser Webcast zeigt Ihnen, welche Themen Sie im Hinblick auf Pensionsverpflichtungen auf jeden Fall beachten müssen und wie Sie bilanzpolitisch reagieren können.

  • REFERENTEN
    • Thomas Hagemann, Mercer Deutschland

      Daniel Kisters, Mercer Deutschland

      Jeremias Lauterbach, Mercer Deutschland

      Christian Viebrock, Mercer Deutschland

  • MODERATION
    • Stefan Oecking, Mercer Deutschland

  • ZIELGRUPPE
    • Leiter Finanzen, Leiter Rechnungswesen, Leiter Treasury, Leiter Betriebliche Altersversorgung, Leiter Compensation & Benefits, Leiter Human Resources