Rian Miller

Profil

Rian Miller

Vice President and General Counsel

Karriere

Rian Miller ist die Rechtsberaterin von Mercer. Sie leitet das Legal & Compliance Team. 

 

Bevor sie zu Mercer kam, arbeitete Rian Miller bei Towers Watson und dessen Vorgängerunternehmen. Sie verfügt über ein breites Fachwissen in rechtlichen und geschäftlichen Fragen, die sich auf die Bereiche Altersvorsorge, Gesundheit und Sozialleistungen, Talent und Investitionen auswirken.

 

Rian kam 1997 zu Towers Perrin und war dort hauptsächlich mit Einstellungsfragen befasst. Im Jahr 2000 wurde sie zum Managing Counsel für Rechtsstreitigkeiten bei Towers Perrin befördert und übernahm 2007 zusätzlich die Verantwortung als Chief Ethics und Compliance Officer. Nach dem Zusammenschluss von Towers Perrin und Watson Wyatt im Jahr 2009 wurde Rian zum Managing Counsel für Risiko und Litigation für das fusionierte Unternehmen Towers Watson ernannt. Bevor sie zu Towers Perrin kam, war Rian Associate bei Pepper Hamilton in Philadelphia.

 

Im Jahr 2013 wurde Rian von Women, Influence & Power in Law als eine der besten weiblichen GCs in Amerika ausgezeichnet.  Ein Jahr später wurde sie von Inside Counsel zu einer der R3-100 ernannt - Frauen, die in weniger als drei Jahren in der Lage sind, Geschäftsführerin eines Fortune-500-Unternehmens zu werden.

 

Rian war eine gefragte Rednerin bei einer Reihe von Programmen über die Rolle der Unternehmensjuristen sowie bei Programmen über ERISA.  Sie ist eine anerkannte Expertin auf dem Gebiet des beruflichen Fehlverhaltens im versicherungsmathematischen Beruf.

Sie ist als Anwältin in Pennsylvania und New Jersey zugelassen.

 

Rian schloss ihr Studium an der Temple University School of Law mit magna cum laude ab. Sie erwarb Master-Abschlüsse an der Indiana University School of Music und der Indiana University School of Library and Information Science.