DCSIMG
Mercer
Bleibt alles anders? Perspektiven zum Thema Wandel und zum Veränderungsmanagement

Ansprechpartner: Thomas Habann
Tel.: +49 69 689 778 662


Mercer 360°: Bleibt alles anders? Perspektiven zum Thema Wandel und zum Veränderungsmanagement


 

Übersicht
Anmeldung
Artikel
Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen
Mit der Frage „Bleibt alles anders? Perspektiven zum Thema Wandel und zum Veränderungsmanagement“ setzt Mercer die Publikationsreihe „Mercer 360°“ fort.

 

Nichts ist so beständig wie der Wandel, das wusste bereits Heraklit von Ephesus um rund 500 c. Chr. Doch wie können Unternehmen heute mit den vielfältigen Änderungen, die sich in ihrem Umfeld kontinuierlich ergeben, Schritt halten? Wie wirken sich Veränderungen auf die Arbeitswelt aus?

 

Die neue Ausgabe unserer Publikationsreihe „Mercer 360°” zum Thema Wandel und Veränderungsmanagement geht diesen Fragen nach und beleuchtet die verschiedenen Facetten einer Zeit, die von immer rasanteren Entwicklungen und vielschichtigeren Veränderungen geprägt ist. Wissenschaftler verdeutlichen, welche Rolle die Kommunikation in Zusammenhang mit Veränderungsprozessen spielt und wie durch Social Media neue Kommunikationsformen entstehen, die unsere Gesellschaft und schließlich auch die Unternehmenswelt nachhaltig prägen werden.

 

Lesen Sie, wie Experten den Wandel in der Gesellschaft und in Organisationen einschätzen und welche Wege sie sehen, auch in Zukunft Produktivität und Innovationsfähigkeit zu fördern.

In der fünften Ausgabe:

  • „Ausgeprägtere Veränderungskultur bei den Unternehmenschefs von morgen“
    Professor Dr. Birger Priddat, Universität Witten/Herdecke
  • Gesund bleiben in Zeiten permanenter Veränderungen
    Klaus Pelster, Mercer
  • „Ein überragendes Gefühl, wieder auf dem Platz zu stehen“
    Das Comeback des Florian Kringe
  • „Kreativarbeiter erhöhen die Innovationsfähigkeit“
    Gespräch mit Imke Keicher, Managementberaterin und Zukunftsforscherin
  • Kreativer Konzern: 40 Erfindungen pro Arbeitstag bei Siemens
    Mit Innovationen neue Märkte erschließen
  • Offen, transparent und innovativ:„Aufbruch in eine neue Zeit“
    Corporate Architecture – mehr als bloße Hülle
  • Innovative Handtaschen für Geschäftsfrauen
    Mit pfiffiger Idee erfolgreich gestartet
  • „Ein Unternehmen muss den Menschen dienen“
    Beim Generationenwechsel im Hause Deichmann blieb der Slogan unverändert
  • Führen in Zeiten der Veränderung und verändertes Führen
    Dieter Kern, Mercer
  • Vom Bauunternehmen zur Multi Service Group
    Die neue Aufstellung von Bilfinger Berger
  • „Starre Lebensläufe aufbrechen“
    Gespräch mit Prof. Dr. Hans Bertram, Humboldt-Universität Berlin
  • Hat das alles einen Sinn?
    Wie Kommunikation den Wandel steuert
  • „Die ständige Erreichbarkeit ist ein ambivalenter Gewinn“
    Gespräch mit Prof. Werner Lammert, Technische Universität Berlin
  • Integraler Bestandteil der Business Kommunikation
    Veränderungen durch Social Media