Mercer | Neue Rechengrößen 2016

Betriebliche Altersversorgung

Rechengrössen der Sozialversicherung: Neue Werte ab 01.01.2016

08.01.2016
Autor: Thomas Hagemann

Wie jedes Jahr ändern sich auch zum 01.01.2016 einige Werte der Sozialversicherung, die auch Auswirkungen auf die betriebliche Altersversorgung haben. Die Beitragsbemessungsgrenzen steigen an, während die Beitragssätze im Wesentlichen stabil bleiben; lediglich der durchschnittliche Zusatzbeitrag, den Arbeitnehmer selbst zur Krankenversicherung aufbringen müssen, steigt um 0,2 Prozentpunkte an. Alle relevanten Werte für 2016 haben wir in einer Tabelle für Sie zusammengestellt.


 Zum Download der Tabelle

Bitte füllen Sie das Formular aus. Einen Link zum Download der Tabelle erhalten Sie im Anschluss per E-Mail.
*Erforderliche Angaben
Vorname erforderlich
Nachname erforderlich
Position erforderlich
E-Mail-Adresse erforderlich E-Mail-Adresse ungültig
Name des Unternehmens erforderlich
Land erforderlich

Ich möchte Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Mercer erhalten. Ich kann diese Zustimmung jederzeit widerrufen. 

Indem ich auf „Abschicken“ klicke, stimme ich der Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Mercer-Datenschutzrichtlinie zu. Meine personenbezogenen Daten können zum Zwecke der Datenverarbeitung u. U. außerhalb meines Heimatlandes gespeichert werden, wo ggf. andere Datenschutzstandards gelten.

Es gab einen Fehler bei der Formularübermittlung. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben und versuchen Sie es erneut.

Vielen Dank für Ihr Interesse an Mercer. Wir freuen uns, dass wir mit unserer Publikation Ihr Interesse wecken konnten.